Mädchenkreis

Kleiner Raum, großes Sofa, viele Kekse, gute Stimmung – beste Voraussetzungen für den Auerbacher Mädchenkreis (MäK). Alle 14 TMädchenkreis.jpegage kommen zwischen fünf und elf Mädchen zusammen, die gemeinsam singen, sich von ihrem Alltag erzählen und sich über verschiedene Themen im Leben und Glauben austauschen. Neulich ging es um das Thema Nachhaltigkeit. Gottes Auftrag an uns Menschen war: Kümmert euch um diese Welt und sorgt für sie und alles, was darauf lebt! „Das funktioniert gerade nicht so gut“, haben wir festgestellt. Darum wollen wir mithelfen, damit sich vielleicht etwas verändert. Wir sind nach draußen gegangen und haben in einem Radius von etwa 300m um die Kirche Müll aufgesammelt. In nicht einmal 30 Minuten waren unsere Mülltüten bereits sehr gut gefüllt. Vielleicht ist es nur ein Tropfen auf den heißen Stein, aber wir sind der Meinung, dass jedes Bisschen hilft. Wir laden Sie ein: Machen Sie es uns nach! Wenn Sie auf der Straße Müll sehen, nehmen Sie ihn mit und entsorgen Sie ihn. Auch so können wir als Christen Salz und Licht in der Welt sein!

Viele Grüße, Elisabeth Arnstadt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen